Tonnenfest Ahrenshoop

Das Tonnenfest ist ein alljährlicher Höhepunkt in der Fremdenverkehrsaison des Dorfes Ahrenshoop
Jede Jahr werden viele Besucher aus der näheren und teilweise auch ferneren Umgebung zu diesem Event erwartet.

Das Tonnenfest hat eine langjährige Tradition und wird am ersten Wochenende im August mit einen großen Fest gefeiert. Neben einer Vielzahl von Spezialitäten, die sich in Ahrenshoop meist um Fisch und Meeresfrüchte drehen, kann der Besucher sich auch auf den eigentlichen Anlass des Festes freuen.

In Form eines Reiterturniers wird ein Tonnenkönig, bzw. eine Tonnenkönigin ermittelt. Dies geschieht in dem jeder Teilnehmer mit seinen Pferd und einen hammerähnlichen Gegenstand ein Heringsfass zerschlagen muss. Um den Sieger zu ermitteln, gibt es verschiedene Durchgänge und es wird hier die Zeit, die Versuche und einige andere Aspekte mit bewertet.

Die eigentliche Grundidee, nämlich der Spaß und die Belustigung der Zuschauer, sollen natürlich nicht zu kurz kommen und werden meist durch die sehr lustigen Kommentare der Kommentatoren unterstützt.

Wie die Verantwortlichen bereits vermuten, werden auch in diesem Jahr, wieder viele Menschen das Spektakel des Tonnenfests in Ahrenshoop besuchen und somit ist für einen würdigen Rahmen der Veranstaltung gesorgt. Wenn dann auch noch das Wetter an diesen Tag mitspielt, könnte es wieder ein mal ein sehr gelungener Saisonhöhepunkt werden.

weitere Ostsee Artikel die Ihnen gefallen könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.